hairfree – der Marktführer für dauerhafte Haarentfernung

„Ich fühle ich mich von Behandlung zu Behandlung wohler. Es ist schön, Fortschritte zu erkennen, immer weniger Stress mit der Rasur zu haben und zu spüren, wie das Selbstbewusstsein endlich zurückkehrt. Hairfree hat mich weiblicher werden lassen.“

Klara (25) ist begeistert von den Ergebnissen der Behandlungen – und will andere inspirieren, sich dieses wunderbare neue Lebensgefühl ebenfalls zu gönnen. 

Hairfree ist seit 2004 Marktführer für Dauerhafte Haarentfernung.

Der Gründer, Chris Kettern, hat frühzeitig das Potenzial der Dauerhaften Haarentfernung erkannt und auf den Franchise-Trend gesetzt. 2005 trifft der Geschäftsführer auf Jens Hilbert. Als einer der ersten Franchise-Nehmer eröffnete dieser sein erstes hairfree-Institut in Frankfurt am Main und es folgen weitere z.B. in Darmstadt und Wiesbaden. Hilbert, jenes bekannte Gesicht aus zahlreichen Fernsehsendungen, dem Gewinner der fünften Staffel von Promi-Big-Brother und Autor des Buches „Den Mutigen gehört die Welt: der Ratgeber für außergewöhnliche Karrieren“, steht für und hinter hairfree. 

Dauerhafte Haarentfernung

„Hairfree ist eine super innovative Powermarke, die sexy ist – es geht um Haut, es geht um Schönheit.“

Als prominentes Gesicht des Unternehmens half Hilbert dabei, hairfree zur unangefochtenen Nummer 1 in der Dauerhaften Haarentfernung zu machen. 

Und das Team wächst weiter an, viele wichtige Personen, so wie die heutige Leiterin der hairfree-eigenen Academy Christine Heller, spielen mittlerweile eine wichtige Rolle in dem aufstrebenden Unternehmen.

Dem Experten-Team des Markführers ist es wichtig, ihre Kunden möglichst genau über die Abläufe der Behandlung zu informieren. Und so erhalten alle Kund:innen vor ihrer Behandlung einen versierten Einblick in die Welt der Haare: 

Der Mensch besitzt zirka vier bis fünf Millionen Haarfollikel am Körper, aktiv sind dabei zwischen ein und zwei Millionen. Nur durch eine sehr starke Veränderung des menschlichen Hormongleichgewichts können passive Follikel zum Haarwachstum aktiviert werden. 

Dauerhafte Haarentfernung

Die Körperbehaarung ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich stark ausgeprägt. Die Komponenten Haardichte, Pigmentierung, Hauttyp und persönliche Präferenz bestimmen, ob die Körperbehaarung einer Person als störend empfunden wird. Zwar empfinden Frauen eine ausgeprägte Körperbehaarung häufiger störend als Männer, dennoch ist auch ein nicht zu unterschätzender Anteil der über 50.000 hairfree-Kunden männlich. Und die brauchen für den hundertprozentigen Wohlfühlfaktor mehr als nur ein gelegentliches Waxing oder Rasieren. 

In der Gesamtschau spielt es jedoch keine Rolle, welche Beweggründe die Menschen zu hairfree geführt hat. Ob es darum geht, Zeit zu sparen, Hautirritationen nach der Rasur zu vermeiden oder ob ein medizinischer Grund vorliegt: Das hairfree-Experten-Team erfüllt allen Kund:innen den Wunsch nach einem haarfreien, glatten Körper. 

Und so funktioniert’s: Es wird nicht mit einer herkömmlichen Lasermethode, sondern mit der hochkomplexen Intelligent Optical Sapphire – kurz: INOS-Methode – gearbeitet, ein Foto-Epilations-Verfahren. Dabei wird Licht durch ein Saphirglas auf die Haut aufgebracht. Das Licht wirkt kurz auf die Haarwurzel ein und verhindert so ein zukünftiges Haarwachstum.

Dauerhafte Haarentfernung

INOS®-Lichttechnologie

Die INOS®-Methode basiert auf der IPL (intense pulsed light) -Technologie. Hierbei wird der Lichtimpuls mithilfe des Farbstoffes Melanin, der im Haar vorzufinden ist, in Hitzeenergie umgewandelt. Dabei steigt die Temperatur in der Haarwurzel für einen kurzen Moment an und sorgt dafür, dass kein Haar mehr wachsen kann. 

Um den gesamten Haarentfernungsprozess bestmöglich zu begleiten, entwickelte hairfree zusätzliche eine skincare-Pflegeserie. Das Doppelpack besteht aus einem Spray – das darin enthaltene Mikrosilber wirkt antibakteriell und beruhigend auf die Haut und beugt so Rötungen und Irritationen vor – und einer Creme, die mit ihrem 3-fach Wirkstoff die Kollagenstruktur stärkt und für ein sichtbar verfeinertes Hautbild sorgt. Die Pflegeserie kann vor, während und nach dem Haarentfernungsprozess verwendet werden. 

Neben der höchstmöglichen Behandlungsqualität setzt hairfree auf die bestmögliche Ausbildung seiner Behandlerinnen. Durch regelmäßige Fortbildungen wird sichergestellt, dass das komplette Team ausschließlich aus Expert:innen besteht –  so dass sich jede und jeder der zu hairfree kommt in den besten Händen wissen kann. 

Dauerhafte Haarentfernung

Individuelle & kostenlose Beratung

Deine Zufriedenheit ist uns wichtig, deswegen beraten wir Dich ausführlich, ehrlich und transparent.

100 % kosten­los & un­verbind­lich
​​Un­ab­hängige Be­ratung von erfahrenen Haut­expert:innen
Per­sön­lich und in­di­vi­duell zu­ge­schnitten