Interview mit Marcel Ranke über das hairfree Institut Stuttgart

Dauerhafte Haarenfernung in Stuttgart

Marcel Ranke

Wie bist Du zu hairfree gekommen?

Von 2008 – 2013 habe ich in Göttingen/ Niedersachsen gelebt. Damals war ich im Außendienst tätig und ständig in Hotels unterwegs, so dass ich immer Rasierer und Rasierschaum dabeihaben musste, um frisch und spontan sein zu können.

Da ich viel Sport mache, habe ich auch mit eingewachsenen Haaren Probleme gehabt, gerade in der Intimzone.

Im Fitnessstudio habe ich dann mal mein Leid geklagt, an der Bar, bei einem Espresso und da saß der damalige Inhaber des hairfree Instituts für Dauerhafte Haarentfernung in Göttingen neben mir.

So kamen wir ins Gespräch und einige Tage später hatte ich meinen persönlichen Beratungstermin.

Hier wurde mir alles erklärt, was ich wissen musste, um qualitativ und nachhaltig eine Dauerhafte Haarentfernung durchzuführen. Auch wurde auf meine Wünsche und meine Fragen eingegangen. Es war sehr individuell und ich war sehr skeptisch, habe jedoch vertraut und mit einer Behandlung an den Achseln begonnen. Später habe ich die behandelten Bereiche natürlich erweitert. Bis 2009 war ich in Behandlung.

Als ich 2014 über das Thema Franchise und Selbständigkeit nachgedacht habe, habe ich den Kollegen wieder kontaktiert und über die hairfree Zentrale in Darmstadt haben wir dann den Weg begründet, mein eigenes hairfree Institut für Dauerhafte Haarentfernung, in Stuttgart zu eröffnen.

Begeistert haben mich damals schon das Entre, die hohe Qualität und die Ausbildung, auf die viel wert gelegt wurde. 

Ich habe mich direkt in der Zentrale wohlgefühlt.

Was macht Dein Institut so besonders?

Was bei uns im hairfree Institut Stuttgart sehr groß geschrieben wird sind Service, Offenheit, Ehrlichkeit und Vertrauen. Wir haben uns seit 2015 nicht einen Namen in Stuttgart, im Bereich der Dauerhaften Haarentfernung gemacht, weil wir die günstigsten sind, sondern weil wir gerade in Bezug auf Qualität und Nachhaltigkeit in den Behandlungen führend sind.

Die Kunden schätzen die Professionalität und die Spezialisierung auf das Thema Dauerhafte Haarentfernung.

Außerdem sind wir direkt im Herzen Stuttgarts, mit allen Verkehrsmitteln und auch zu Fuß super erreichbar. Absolut zentrale Lage neben Breuninger und Marktplatz.

Der Kunde als Mensch ist hier einfach willkommen. Offen sein, ehrlich und vertrauensvoll im Umgang. So beschreiben uns unsere Kunden und das trifft es auch sehr gut.

Dauerhafte Haarentfernung Stuttgart

Dauerhafte Haarentfernung Stuttgart. Es heißt bei uns auch immer, Dauerhafte Haarentfernung ist einfach mehr als nur Haare weg zu machen.

Vor allem geht es um das kostbarste Gut eines Menschen, seine Haut. Und das ist uns wichtig.

Dauerhafte Haarentfernung Stuttgart

Deine Kundinnen sind höchst zufrieden, wie schaffst Du das?

Viele unserer Kunden erwarten eine professionelle und individuelle Beratung und eine professionelle Behandlung. In den Beratungen stehen Ehrlichkeit und Vertrauen ganz weit vorn.

Deshalb wird jeder Kunde bei uns im hairfree Institut Stuttgart individuell betrachtet und aufgeklärt über Punkte, die bezüglich der Dauerhaften Haarentfernung für ihn speziell wichtig sind und die er allgemein wissen muss.

Es gibt Kunden, die deshalb 1,5 Std. Anfahrtsweg in Kauf nehmen, weil uns unser guter Ruf vorauseilt.

Der Kunde sieht was in den Behandlungen passiert, was dauerhaft bedeutet und warum der Kunde / die Kundin auch öfter kommen muss, als nur einmal. Auch medizinische Aspekte fließen ein und so erstellen wir individuell den Weg für jeden Kunden, in eine haarfreie Zeit.

Mit der hairfree INOS-Methode wird nach den hairfree-Qualitätsmaßstäben behandelt und wir kommunizieren immer offen und ehrlich.

So fühlt sich jeder Kunde gut aufgehoben.

Natürlich sind wir auch immer offen und ansprechbar, wenn mal etwas nicht so läuft, wie erwartet. 

Dauerhafte Haarentfernung

Wie motivierst Du Deine Mitarbeiterinnen?

Wir leben eine offene Duz-Kultur und haben flache Hierarchien. Auch hier steht der Mensch im Vordergrund.

Mir ist die persönliche Entwicklung einer/s Jeden sehr wichtig, weshalb ich auch viel wert darauf lege in Coachings und Weiterbildungen zu investieren.

Es gibt persönliche und gemeinsame Ziele, die klar kommuniziert sind. Spaß bei der Arbeit und ein schönes Ambiente (was wir natürlich haben) spielt eine große Rolle. Wir sprechen offen über Themen und das Team kann Entscheidungen und Prozesse auch mittragen.

Am Geburtstag bekommt jeder einen halben Tag frei und eine kleine Aufmerksamkeit und die Mitarbeiter genießen viel Vertrauen und tragen auch viel Eigenverantwortung. Das schafft Kompetenz und Motivation.

Lob und Anerkennung werden offen angesprochen und geäußert. Es ist einfach eine positive und tolle Stimmung bei uns.

Was planst Du für die Zukunft?

Meinem Team und mir ist es wichtig die Faktoren Qualität und Nachhaltigkeit in der Dauerhaften Haarentfernung auszubauen. Es geht immer noch zu viel den Menschen um den günstigen Preis. Und wer nur auf den Preis schaut, der zahlt später drauf und wird auch unzufrieden. 

Gute Qualität, ein gutes Behandlungsergebnis oder auch qualifizierte Behandlungsmitarbeiter, sind mit einem niedrigen Preis nicht umzusetzen.

Aus diesem Grund setzen wir weiter auf Service und individuelle Kundengespräche und können so unsere Kunden auf ihrem Weg zu einem dauerhaften Ergebnis begleiten.

In Zukunft soll auch das hairfree Institut an sich wachsen. Wir benötigen bald einen weiteren Behandlungsraum und ich möchte noch mindestens 2 weitere Kolleginnen einstellen, die das Team toll ergänzen und erweitern.

Das hängt natürlich auch von der Immobilien-Situation in Stuttgart ab und von den Mietkonditionen. 

Ich arbeite daran, sind wir also gespannt was sich hier auftun wird.

Marcel Ranke
Inhaber des Hairfree Institut Stuttgart
Juli 2022